Mit dem Texteditor arbeiten

Webdesign
Drupal 7

Im Texteditor können Sie längere Texte für eine Seite schreiben. Ausserdem gibt er Ihnen die Möglichkeit, dem Text gewisse Inhaltsstrukturen und Formatierungen zuzuweisen.

Inhaltsstrukturen zuweisen

Textformat

Beim Dropdown-Menü für das Textformat können Sie die strukturelle Ebene für einen Text festlegen. Sie können zwischen folgenden Optionen auswählen:

  • "Normal" ist für einen normalen Textabschnitt
  • "Überschrift 2 bis 4" ist für verschieden gewichtete Überschriften.
    (Überschrift 1 ist für die Seitenüberschrift reserviert.)

Listen

Mit den Schaltflächen für Listen, können Sie einen oder mehrere markierte Abschnitte als Liste definieren. Sie haben die Wahl zwischen einer nummerierten (die Schaltfläche mit den Zahlen) oder nicht nummerierten (die Schaltfläche mit den Punkten) Liste.

Zitate

Mit der Schaltfläche für Zitate können Sie einen Abschnitt als Zitat definieren. Dieser Abschnitt wird dann abgehoben vom restlichen Text dargestellt.

Formatierungen

Hervorhebungen

Mit diesen Schaltflächen können Sie Text auf verschiedene Arten hervorheben:

  • "B" steht für englisch bold und macht den Text fett.
  • "I" steht für englisch italic und macht den Text kursiv.
  • "U" steht für englisch underline und unterstreicht den Text.

Textausrichtung

Mit den Schaltflächen für die Textausrichtung könne sie einen Abschnitt entweder am linken oder am rechten Rand ausrichten oder zentriert darstellen.

Um einen Link in einem Text hinzuzufügen, gehen Sie folgendermassen vor.

  • Markieren Sie den Text, der als Link ausgegeben werden soll.
  • Klicken Sie auf eine der Link-Schaltflächen.
    • Wählen Sie die Schaltfläche mit dem Plus, können Sie nach Inhalten auf der eigenen Webseite suchen und der Link wird dann automatisch erstellt.
    • Mit der Schaltfläche wo nur das Linksymbol darauf ist, können Sie alle Angaben für den Link selber eingeben.

Mit der Schaltfläche mit dem kleinen Kreuz können Sie einen Link löschen. Setzen Sie dazu den Curser in den Text mit dem Link und betätigen Sie diese Schaltfläche. Danach wird der Text als normaler Text ohne Link dargestellt.

Weitere Möglichkeiten

Texte aus Word einfügen

Wenn Sie Texte für Ihre Webseite bereits in Word geschrieben haben, können Sie diese über diese Schaltfläche den Text importieren. Markieren Sie dazu den Text in Ihrem Worddokument, klicken Sie auf die Aus-Word-einfügen-Schaltfläche und fügen Sie den Text im dafür vorgesehenen Textfeld wieder ein.

Bei diesem Import werden Inhaltsstrukturen und Formatierungen übernommen und in das fürs Web lesbare HTML-Format umgewandelt.

Vollbildanzeige

Mit der Vollbildanzeige nimmt der Texteditor das gesamte Fenster ein. Dies ist insbesondere von Vorteil, wenn Sie lange Texte erstellen oder bearbeiten wollen.

Um die Seite zu speichern, deaktivieren Sie den Vollbildmodus. Anschliessend erscheint die Speichern-Schaltfläche wieder.

Textbereiche anzeigen

Mit dieser Schaltfläche werden die einzelnen Bereiche in einem Text angezeigt. Um jeden Bereich wird ein Rahmen eingeblendet.


Haben Sie die gewünschten Informationen nicht gefunden?
Kontaktieren Sie unseren Support: